Förderung für Energieeffizienz und Elektromobilität in Thüringen

Mit den verschiedenen Förderprogrammen unterstützen wir Unternehmen beim Erreichen ihrer Klimaziele. Egal ob Förderung von Energieeffizienzmaßnahmen, Klimaschutzmaßnahmen, Elektromobilität oder erneuerbaren Energien - profitieren Sie von Zuschüssen vom Freistaat.

Klimaschutz, Energieeffizienz, Elektromobilität: Förderung für nachhaltiges Wirtschaften

Solar Invest

Solar Invest

Die Förderung zielt insbesondere darauf ab, den Eigenverbrauch von Strom aus Photovoltaik zu erhöhen. Zuschüsse gibt es für 50 bis 80 Prozent der Ausgaben. 

Green Invest

Green Invest

Mit GREEN invest unterstützt Sie die Thüringer Aufbaubank bei Energieeffizienzberatungen und Investitionen in Energieeffizienzmaßnahmen.

Elektromobilität Thüringen

Elektromobilität Thüringen

Mit der Elektromobilität Thüringen unterstützt die Thüringer Aufbaubank Ihr Unternehmen bei der Anschaffung von Ladesystemen für alternativ angetriebene Fahrzeuge.

Cargobike Invest

Cargobike Invest

Privatpersonen und Unternehmen in Thüringen erhalten einen Zuschuss für die Anschaffung von Lastenfahrrädern. Gefördert werden außerdem Lastenanhänger, Abstellanlagen und Zubehör. Es sind Zuschüsse von bis zu 40 Prozent möglich.

E-Mobil Invest

E-Mobil Invest

Stellen Sie Ihren Fuhrpark auf Elektromobilität um und sichern Sie sich Zuschüsse von bis zu 50 Prozent.

Solaranlagen und Energiespeichersysteme finanzieren mit Solar Invest

Mit Solar Invest wird die nachhaltige Erzeugung von Wärme und Strom aus Solarenergie gefördert. Die Förderung zielt insbesondere darauf ab, den Eigenverbrauch von Strom aus Photovoltaik zu erhöhen. Außerdem soll der Anteil erneuerbarer Energien im Wärmebereich und im Mietbereich erhöht werden. Gefördert werden auch Beratungsleistungen und die Entwicklung von Konzepten und Machbarkeitsstudien zum Einsatz erneuerbarer Energien. ​

Wer wird gefördert?Was wird gefördert?Wie viel Förderung?
  • öffentliche Einrichtungen
  • Unternehmen
  • Vereine, gemeinnützige Gesellschaften, Stiftungen
  • natürliche Personen
  • und weitere
  • Beratungsleistungen
  • Photovoltaikanlagen (PV) und Energiespeichersysteme
  • Mieterstrommodelle/ Mieterwärmemodelle
  • Hausanschlussstationen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Zuschuss als Festbetrag:
    • Photovoltaikanlage mit Batteriespeicher (bis 10 kWp) = 900 EUR pro kWp installierte Leistung
    • Batteriespeicher = 300 EUR pro kWh elektrischer Speicherleistung (Nennkapazität)
    • sonstiger Speicher = 250 EUR pro m3 Wasseräquivalent
  • weitere Fördergegenstände haben anteilige Zuschüsse

Energieberatung und energetische Investitionen: Förderung mit GREEN invest

Mit GREEN invest unterstützt Sie die Thüringer Aufbaubank bei Energieeffizienzberatungen und Investitionen in Energieeffizienzmaßnahmen.

Wer wird gefördert?Was wird gefördert?Wie viel Förderung?
  • Unternehmen
  • Energieberatung
  • energetische Investitionen
  • Zuschuss bis zu 80 % für Beratung
  • Zuschuss bis zu 80 % der zuwendungsfähigen Ausgaben bei Investitionen

Markus Scherf aus Unterwellenborn erklärt im Video, wie GREEN invest funktioniert.

Förderung von Elektromobilität in Thüringen

Mit der Elektromobilität Thüringen unterstützt die Thüringer Aufbaubank Ihr Unternehmen bei der Anschaffung von Ladesystemen für alternativ angetriebene Fahrzeuge.

Wer wird gefördert?Was wird gefördert?Wie viel Förderung?
  • kleine und mittlere Unternehmen
  • Forschungseinrichtungen
  • Ladesysteme für alternativ angetriebene Fahrzeuge
  • Elektrische Pufferspeicher
  • Spezifische technische Ausrüstung
  • Förderung in der Regel im Rahmen von FuE-Projekten
  • Zuschuss bis zu 75 Prozent für die Ladeinfrastruktur
  • Zuschuss bis zu 75 Prozent für den Pufferspeicher

Lastenfahrräder und Zubehör anschaffen mit Cargobike Invest

Privatpersonen und Unternehmen in Thüringen erhalten einen Zuschuss für die Anschaffung von Lastenfahrrädern. Gefördert werden außerdem Lastenanhänger, Abstellanlagen und Zubehör. Es sind Zuschüsse von bis zu 40 Prozent möglich.

Wer wird gefördert?Was wird gefördert?Wie viel Förderung?
  • Privatpersonen
  • Unternehmen
  • Lastenfahrräder
  • Lastenpedelecs
  • Anhänger
  • Abstellanlagen
  • Zubehör
  • bis zu 40 Prozent Zuschuss (es gelten Maximalbeträge)

Mit elektrischen Antrieb fährt es sich sauberer - E-Mobil Invest

Mit dem Förderprogramm "E-Mobil Invest" unterstützt Sie das Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz bei der Umstellung Ihres Fuhrparks auf Elektromobilität.

Wer wird gefördert?Was wird gefördert?Wie viel Förderung?
  • Unternehmen
  • Freiberufler*innen
  • Gemeinden
  • Gemeindeverbände
  • Zweckverbände
  • Landkreise
  • Errichtung & Modernisierung von Ladeinfrastruktur
  • Anschaffung von E-Fahrzeugen
  • Umrüstung vorhandener Nutzfahrzeuge auf elektrischen Antrieb
  • Vorbereitende Beratungsleistungen, Konzepte und Machbarkeitsstudien
  • bis zu dreirädrige leichte Elektrofahrzeuge + benötigte Ladeinfrastruktur und Abstellanlagen (ausschließlich für Gemeinden, Gemeindeverbände, Zweckverbände und Landkreise des Freistaates Thüringen)
    • Zuschuss bis zu 50 % der zuwendungsfähigen Ausgaben
    • Zuschuss bis zu 75 % bei Beratungsleistungen
    Kundenbetreuung der Thüringer Aufbaubank (im Bild zu sehen ist das sechsköpfige Beratungsteam).

    Passende Programme zum Thema

    Solar Invest - Förderung des Einsatzes von erneuerbaren Energien im Strom- und Wärmebereich
    GREEN invest - Förderung von Energieeffizienzmaßnahmen (Beratung und Investitionen)
    GREEN invest – Förderung von Greentec-Innovationen (Demonstrationsvorhaben und Studien)
    Elektromobilität Thüringen

    Elektromobilität Thüringen

    • Zuschuss
    • Verarbeitendes Gewerbe
    • Baugewerbe
    • Handwerk
    • Handel
    • Handel / Gastgewerbe
    • Forschungseinrichtung
    • Gesundheitssektor
    • Sonstige Dienstleister*in
    Cargobike Invest

    Cargobike Invest

    • Zuschuss
    • Umwelt / Wasserwirtschaft
    • Privatperson
    E-Mobil Invest - Förderung der Elektromobilität

    E-Mobil Invest - Förderung der Elektromobilität

    • Zuschuss
    • GreenTech / Energieeffizienz
    • Umwelt / Wasserwirtschaft
    • Verarbeitendes Gewerbe
    • Baugewerbe
    • Handwerk
    • Landwirtschaft
    • Handel
    • Handel / Gastgewerbe
    • Freiberufler*in
    • Kommunen / Zweckverband
    • Wohnungsunternehmen
    • Gesundheitssektor
    • Sonstige Dienstleister*in
    Kontakt