Coronavirus: Aktuelle Informationen für Unternehmen

Aktuelle Programme für Unternehmen, die von den Schließungen betroffen sind

Novemberhilfe

Novemberhilfe

Sie sind bereits von den angeordneten Schließungen seit November betroffen? 

Diese Unternehmen, Betriebe, Selbständige, Vereine und Einrichtungen werden durch eine „außerordentliche Wirtschaftshilfe“ unterstützt, der sogenannten Novemberhilfe. Der Zuschuss beträgt 75 Prozent ihres durchschnittlichen Umsatzes im November 2019, tageweise anteilig für die Dauer des Corona-bedingten Lockdowns. Der Antrag kann bis 31. Januar gestellt werden.

Dezemberhilfe

Dezemberhilfe

Sie sind bereits von den angeordneten Schließungen seit November betroffen? 

Auch für Dezember ist eine „außerordentliche Wirtschaftshilfe“ geplant, die sogenannte Dezemberhilfe. Unternehmen, Betriebe, Selbständige, Vereine und Einrichtungen erhalten einen Zuschuss in Höhe von 75 Prozent ihres durchschnittlichen Umsatzes im Dezember 2019, tageweise anteilig für die Dauer des Corona-bedingten Lockdowns. Der Antrag kann ab sofort gestellt werden.

Überbrückungshilfe III

Überbrückungshilfe III

Sie müssen seit dem 16.12.2020 schließen aufgrund der Anordnungen oder haben deshalb erhebliche Einbußen? 

Für diese Unternehmen, Soloselbständigen und selbständige Angehörige der
freien Berufe werden Zuschüsse zu den Fixkosten gezahlt. Dazu wird die Überbrückungshilfe III angepasst und umfasst für diese Unternehmen den Förderzeitraum Dezember 2020 bis Juni 2021. Die Details werden aktuell ausgearbeitet. Ein Antrag ist noch nicht möglich.

Novemberhilfe/Dezemberhilfe: Sie haben Fragen zum Antrag?

1

Soloselbstständige & Steuerbüros

FAQ Antragsportal

Hier finden Sie häufige Fragen und Antworten zu den verschiedenen Leistungen im Rahmen der Überbrückungshilfe und der außerordentlichen Wirtschaftshilfe (Novemberhilfe/Dezemberhilfe).

zu den FAQ
2

Soloselbstständige & Steuerbüros

Telefonische Beratung

Hotline des Bundes für prüfende Dritte
030-52685087

Hotline des Bundes Direktantrag Soloselbstständige
030-1200 21034

zur Kontaktseite
3

Selbstständige & Unternehmen

Beratung über Steuerbüro

Die Beratung und Antragstellung erfolgt über ein Steuerbüro, Wirtschaftsprüfung, Buchprüfung oder Rechtskanzleien. Soloselbstständige können bis zu 5.000 Euro auch direkt beantragen, wenn sie bisher keine Überbrückungshilfe erhalten haben. 

Steuerbüro finden
Hinweis zur Novemberhilfe / Dezemberhilfe

Eine nachträgliche Änderung des Antrags nach dem Absenden ist über das digitale Antragssystem zur Zeit noch nicht möglich. Der Bund arbeitet bereits an einer technischen Lösung. Wir als Bewilligungsstelle können zu gestellten Anträgen leider keine Auskünfte erteilen oder Änderungen vornehmen. 

Aktueller Bearbeitungsstand der Coronahilfen in Thüringen

Hier finden Sie die aktuellen Bearbeitungsstände der Anträge für Überbrückungshilfe, Novemberhilfe und Dezemberhilfe für Thüringer Unternehmen und Selbstständige. Die Seite wird regelmäßig aktualisiert.

mehr erfahren

Alle wichtigen Informationen im Überblick

Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

Wir halten Sie auf dem Laufenden zu Wirtschaftshilfen für betroffene Unternehmen.

Finanzhilfen / Risikoentlastung

Finanzhilfen / Risikoentlastung

Erfahren Sie mehr zu aktuellen Zuschüssen, Bürgschaften und Krediten.

Hotlines

Hotlines

Die wichtigsten Hotlines rund um Fragen zu Corona finden Sie hier.

Häufige Fragen und Antworten

Häufige Fragen und Antworten

Zu den aktuellen Corona-Finanzhilfen haben wir erste Antworten auf die häufigsten Fragen zusammengestellt.

Nützliche Informationen für Unternehmen & Selbstständige

Nützliche Informationen für Unternehmen & Selbstständige

Wichtige Informationen zu Arbeitsrecht, Kurzarbeit, Verdienstausfall und mehr.

Steuerentlastung

Steuerentlastung

Erfahren Sie mehr über Maßnahmen zur Steuerentlastung.

Unterstützende Förderprogramme

Unterstützende Förderprogramme

Erfahren Sie, welche Förderprogramme der TAB aktuell bereit stehen.

Programme Bürgschaftsbank Thüringen

Programme Bürgschaftsbank Thüringen

Erfahren Sie, wie Sie die Bürgschaftsbank Thüringen aktuell unterstützen kann.

Hilfe für Veranstaltungsbranche

Hilfe für Veranstaltungsbranche

Erfahren Sie, welche Wirtschaftshilfen speziell für die Veranstaltungsbranche bereit stehen. 

Zentrale der Thüringer Aufbaubank in Erfurt
Neu erschienen: Magazin Spezial CORONA

Neu erschienen: Magazin Spezial CORONA

Die 6. Ausgabe unseres TAB-Magazins ist erschienen. Schwerpunkt diesmal: Chancen in der Krise - wie Thüringer Unternehmen in der Pandemie neue Wege gehen.

zur Magazinseite
Kontakt

Wie können wir weiterhelfen?

TAB-ZENTRALE: 0361 / 7447 - 0