11.01.2021

Klimaschutz: Solar-Förderung des Umweltministeriums weiter ausgebaut

Für das Förderprogramm „Solar Invest“ des Thüringer Umweltministeriums können neue Anträge gestellt werden. Der im November aufgrund der hohen Nachfrage verhängte Antragsstopp der Thüringer Aufbaubank ist aufgehoben. Im Landeshaushalt 2021 stehen 12,8 Mio. EUR für Solarenergie bereit - die Fördersumme hat sich damit im Vergleich zum Vorjahr fast verdoppelt.

Weitere Zahlen zu Solar Invest:

  • Rund 90 Prozent der Förderanträge im Jahr 2020 (2.299 Stück) entfielen auf Kombilösungen aus PV-Anlage und Batteriespeicher. Rund 10% der Bauherr*innen erweiterten ihre bereits bestehende Solaranlage um einen Speicher und erhöhten damit ihren Eigenverbrauch.
  • Die Zahl der PV-Anlagen wuchs seit 2016 um 8.200 auf rund 35.000 Einheiten (Stand: 12/2020), die installierte Leistung wuchs um 662 MW auf heute 1.870 Megawatt. Für 2020 liegen rund 2.600 Förderanträge vor.

Hinweis: Aufgrund der hohen Antragszahlen für Solar Invest sowie die prioritär laufenden aktuellen Coronahilfen kommt es bei uns zu Verzögerungen bei der Bearbeitung von Anträgen. Wir bitten um Verständnis. Für eine schnellstmögliche Bearbeitung ist es hilfreich, wenn die Anträge vollständig bei uns eingereicht werden. In unserem Video-Tutorial am Ende dieser Seite führen wir Sie Schritt-für-Schritt durch den Antrag und geben Antworten auf häufige Fragen. 

Hintergrund

Das im Oktober 2016 erstmals veröffentlichte Programm setzt seitdem erfolgreich Impulse für den Klimaschutz und einen Beitrag zum Ausbau der erneuerbaren Energien, insbesondere der Solarenergie in Thüringen.

Photovoltaikanlagen werden zur Erhöhung des Eigenbedarfs derzeit ausschließlich im Zusammenspiel mit einem Batteriespeicher gefördert. Für bestehende PV-Anlagen werden Batteriespeicher und sonstige Speicher gefördert. Das Antrags- und Abrechnungsverfahren vereinfacht sich, weil die Förderung bis zu einer bestimmten Anlagengröße (10 kWp) als Festbetrag gewährt wird.

Passende Programme zum Thema

Solar Invest - Förderung des Einsatzes von erneuerbaren Energien im Strom- und Wärmebereich

Solar Invest - Förderung des Einsatzes von erneuerbaren Energien im Strom- und Wärmebereich

Zuschuss
Förderzweck (2)
  • GreenTech / Energieeffizienz
  • Infrastrukturförderung
Zielgruppe (8)
  • Verarbeitendes Gewerbe
  • Handwerk
  • Landwirtschaft
  • Handel / Gastgewerbe
  • Kommunen / Zweckverband
  • Wohnungsunternehmen
  • Sonstige Dienstleister*in
  • Privatperson

Solar Invest: Schritt-für-Schritt durch den Antrag

Video tarten Solar Invest: Schritt-für-Schritt durch den Antrag
Das fünfköpfige Team der Unternehmenskommunikation
Kontakt

Wie können wir weiterhelfen?

TAB-ZENTRALE: 0361 / 7447 - 0