07.11.2019

Up in the Air

Up in the Air

Die Fähigkeit aktiv und passiv mit Kritik umzugehen und die Akzeptanz der eigenen Makel sind Grundvoraussetzung für eine wirkungsvolle Fehlervermeidung. Der „Mensch im Team“ ist der entscheidende Faktor, wenn komplexe Prozesse risikoarm gestaltet werden müssen. Dies gilt auch, wenn modernste Technik wie in einem Flugzeug zur Anwendung kommt. Was wir von der Kommunikation aus dem Cockpit für unser Bankgeschäft lernen können, weiß Manfred Müller, Flugkapitän und Leiter der Flugsicherheitsforschung der Lufthansa, uns zu berichten.

7. November 2019 | 18 Uhr

Haitec Hangar | Flughafen Erfurt - Weimar
Binderslebender Landstraße 100 | Hangar 2
99092 Erfurt



Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, wir freuen uns mit Ihnen und Ihrer Begleitung auf einen angenehmen Abend.

Matthias Wierlacher Eckhard Hassebrock
Matthias Wierlacher Eckhard Hassebrock

Kontakt

Wie können wir weiterhelfen?

TAB-ZENTRALE: 0361 / 7447 - 0