Nach einem Jahr: 64 Zusagen für Thüringen-Kapital

Bisher fünf Mio. Euro zugesagt
Nach einem Jahr: 64 Zusagen für Thüringen-Kapital

Erfurt. Sehr zufrieden mit der Bilanz ihres neuen Finanzierungsangebotes Thüringen-Kapital ein Jahr nach dem Start zeigt sich die Thüringer Aufbaubank (TAB). In den letzten zwölf Monaten hat die Bank 64 Unternehmen finanziert und rund 5 Millionen Euro zugesagt, die Unternehmen schaffen und sichern mit der Liquidität etwa 900 Arbeitsplätze und 140 Ausbildungsplätze. Die Bank liegt damit über ihren ursprünglichen Planungen für dieses neue Produkt.

"Die durchschnittlich beantragte Beteiligung in Höhe von 76.000 Euro bestätigt uns in der vorab vorgenommen Erhöhung der Obergrenze von 50.000 Euro auf 100.000 Euro", so der Vorstandsvorsitzende der Thüringer Aufbaubank Matthias Wierlacher. "Viele Kunden haben zudem Interesse gezeigt, Beträge über der aktuellen Obergrenze von 100.000 Euro zu finanzieren, daher prüfen wir derzeit eine betragliche Ausweitung des Produktes."

30 Prozent der Thüringen-Kapital-Unternehmen gehört zum produzierenden Gewerbe, ein Drittel sind Dienstleister und knapp ein Viertel Handelsunternehmen, 15 Prozent sind dem Baugewerbe zuzurechnen.

Thüringen-Kapital ist eine eigenkapitalähnliche Finanzierung von 20.000 bis 100.000 Euro für kleine und mittlere Unternehmen, Existenzgründer sowie Freiberufler. Finanziert wird über eine stille Beteiligung oder ein nachrangiges Darlehen; bankübliche Sicherheiten sind nicht erforderlich. Thüringen-Kapital finanzierte Unternehmen können langfristig rechnen: Die Laufzeit beträgt zehn Jahre.

Das frische Geld können die finanzierten Unternehmen z.B. für Investitionen, Betriebsmittel, die Markteinführung neuer Produkte oder den Kauf von Unternehmensanteilen einsetzen. Das jährliche Entgelt für Thüringen-Kapital richtet sich nach Marktkonditionen und beträgt gegenwärtig je nach Risikoklasse effektiv zwischen 7,70 und 11,91 Prozent im Jahr. Für eine eigenkapitalähnliche Finanzierung ist das vergleichsweise günstig.

Voraussetzung für eine Thüringen-Kapital-Finanzierung sind eine zukunftsfähige Geschäftsidee, ein solides Unternehmenskonzept und gute Wachstumschancen. Unternehmen in Schwierigkeiten dürfen nach EU-Recht nicht finanziert werden.

THÜRINGER AUFBAUBANK
Michael Klughardt
Pressesprecher
Gorkistrasse 9
99084 Erfurt
Tel. +49 361 7447-268
Fax. +49 361 7447-410