Sachbearbeiter (m/w/d) in der Zuschussbearbeitung

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung von Förderfällen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie
  • selbständige Prüfung und Bewertung der eingereichten Unterlagen
  • Erstellung von Anhörungen, Bescheiden und Stellungnahmen im Klageverfahren
  • umfassende Beratung der Zuwendungsempfänger
  • Prüfung von Schlussabrechnungen und ggf. Verwendungsnachweisen

Ihr Profil

  • Hoch- oder Fachhochschulstudium bzw. Fachschul-, BA- oder VWA- Studium im Bereich Wirtschafts- oder Verwaltungsrecht
  • Wenn möglich:
    • Erfahrungen auf dem Gebiet der Wirtschaftsförderung
    • technisches Grundverständnis
    • gute Kenntnisse im Thüringer Haushalts-, Verwaltungs- und Subventionsrecht sowie im EU-Beihilferecht
  • umfassende Anwenderkenntnisse im Umgang mit der EDV (MS-Office u. ä.)
  • Verhandlungssicherheit sowie hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit auch in schwierigen Gesprächssituationen
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte bei hoher Sorgfalt und Genauigkeit selbständig zu bearbeiten
  • hohe Eigenverantwortung und Flexibilität bzgl. der Umsetzung und Überwachung der gestellten Aufgaben

Lernen Sie uns besser kennen:

Ihre Vorteile

  • Interessante und vielseitige Tätigkeit mit viel Kontakt zu kleinen und mittleren Unternehmen
  • flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitmodell und mobiles Arbeiten
  • bedarfsgerechte Weiterbildung
  • Bezahlung nach dem Tarifvertrag für das private Bankgewerbe
  • 13. Monatsgehalt, 30 Tage Urlaub, 39 Stunden Woche
  • Betriebliche Altersvorsorge mit AG-Anteil
  • Sportgruppen und Gesundheits-Infotage
  • Eigene Kinderkrippen- und Kindergartenplätze
  • gute Erreichbarkeit über das Stadtbahnnetz
  • gestütztes Mittagessen in unserem Betriebsrestaurant
  • weitere Informationen über https://www.aufbaubank.de/Karriere.

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Wir sind stets bemüht, gut geeignete und motivierte Mitarbeiter*innen in unserem Haus auch darüber hinaus zu beschäftigen.

Lust auf selbstständiges Arbeiten in der Thüringer Mittelstandsförderung? Dann senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbungsunterlagen mit Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins bzw. Ihrer Kündigungsfrist und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an: personal@aufbaubank.de

Kontakt

Wie können wir weiterhelfen?

TAB-ZENTRALE: 0361 / 7447 - 0
Nach oben