Sachbearbeiter (m/w/d) für die Zuschussbearbeitung an Thüringer Landesgesellschaften

Die Aufgaben

  • Bearbeitung von Abrufanträgen und Verwendungsnachweisen, einschließlich der Prüfung von Originalunterlagen und Terminüberwachung
  • verwaltungsrechtliche Tätigkeiten – u.a. Erstellen von Prüfvermerken, Anhörungen und ggf. Bescheiden
  • Prüfung von Vergabeverfahren der Antragsteller entsprechend den rechtlichen Vorgaben
  • konzeptionelle Unterstützung bei der Erarbeitung von Arbeits-/Prüfungsabläufen
  • Führung von Beratungsgesprächen

Die Voraussetzungen

  • Fachhochschul- bzw. Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlicher oder betriebswirtschaftlicher Ausrichtung oder vergleichbare akademische Ausbildung im Bereich Verwaltungs- und Zuwendungsrecht, insb.
    • Kenntnisse über Thüringer Haushalts-, Verwaltungs- und Verfahrensvorschriften,
    • Kenntnisse im Subventions-, Gesellschafts- und Vergaberecht
  • routinierter Umgang mit MS-Office und anderen gängigen Anwendungsprogrammen
  • Fähigkeit, konzeptionell selbständig bei hoher Sorgfalt und Genauigkeit zu arbeiten
  • Verhandlungssicherheit und Durchsetzungsvermögen
  • hohe Eigenverantwortung und Flexibilität bzgl. der Umsetzung und Überwachung der gestellten Aufgaben
  • ausgeprägtes Kommunikationsvermögen und Teamfähigkeit

Sollten Sie nicht alle geforderten Qualifikationen aufweisen, werden Sie bei grundsätzlicher Eignung bei dem Erwerb der nötigen Kenntnisse und Fähigkeiten entsprechend unterstützt. Eine Einarbeitung ist selbstverständlich.

Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2024 befristet. 

Ihre Vorteile

  • durch unser Gleitzeitmodell verbunden mit mobilem Arbeiten können Sie ihre Arbeitszeit weitgehend flexibel gestalten
  • in unserem Haus wird der Tarifvertrag für das private Bankgewerbe und öffentliche Banken angewandt: inklusive 13. Monatsgehalt, 39-Stunden-Woche und 30 Tagen Urlaub
  • Gesundheit am Arbeitsplatz ist uns wichtig: es gibt z.B. TAB-Sportgruppen und Informationstage zum Thema Gesundheit
  • wir fördern Thüringer Familien und legen großen Wert auf Familienfreundlichkeit und bieten in der Kita "im Brühl" eigene Kinderkrippen- und Kindergartenplätze an
  • in unserem Betriebsrestaurant erhalten Sie ein kostengünstiges Mittagessen
  • über das Stadtbahnnetz von Erfurt sind wir sehr gut erreichbar
  • weitere Informationen über uns als Arbeitgeber erhalten Sie unter https://www.aufbaubank.de/Wir-ueber-uns/Karriere.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihrer Kündigungsfrist per E-Mail an personal@aufbaubank.de.

Kontakt

Wie können wir weiterhelfen?

TAB-ZENTRALE: 0361 / 7447 - 0