IT Risikomanager (m/w/d)

Im Herzen Erfurts sind über 390 Mitarbeiter (m/w) Teil der Thüringer Aufbaubank. Mit vielschichtigen Aufgaben und Berufsfeldern bieten wir durch regelmäßige Entwicklungsgespräche und einem starken Weiterbildungsangebot jedem die Chance sich individuell zu integrieren.
Steigen Sie als neues Teammitglied in Erfurt ein!

IT Risikomanager (m/w/d)

Ihr Bereich:

  • Management der IT-Risiken und der Maßnahmenplanung zur Risikoabwehr
  • Pflege und Weiterentwicklung der Methoden und Vorgaben zum IT-Risikomanagement
  • regelmäßiger Abgleich des IT-Risikoportfolios und der Maßnahmenplanung mit dem unternehmensübergreifenden Risikomanagement
  • Überwachung der Einhaltung der Vorgaben zum IT-Risikomanagement
  • Aufbau und Durchführung des Reportwesens zum IT-Risikomanagement (unter Berücksichtigung der bestehenden Vorgaben, z.B. OpRisk Management)
  • proaktive Identifikation und Bewertung von IT-Risiken u.a. Analyse der Auswirkung von IT-Risiken auf die Geschäftsziele
  • Steuerung und Überwachung risikominimierender Maßnahmen in Zusammenarbeit mit allen verantwortlichen IT-Bereichen
  • führen des IT-Risikoinventars
  • Schnittstelle zu relevanten Anspruchsgruppen (ISB, OpRisk, Revision etc.)
  • Erstellung und Pflege von Templates (IT-Risikoregister, Risikoszenarien usw.)
  • Definition, Ermittlung und Überwachung von KRI (Key Risk Indicators)
  • ggf. Einführung und Betreuung eines Tools zum IT-Risikomanagement
Ihre Kompetenz:

  • Studium der Wirtschaftsinformatik bzw. Informatik
  • fundierte Kenntnisse/praktische Erfahrungen im Bereich IT-Risikomanagement
  • tiefgreifende Kenntnisse über relevante Standards und Rahmenwerke (bspw. COBIT 5 wünschenswert)
  • Erfahrung in der Optimierung von IT-Prozessen
  • entsprechende Zertifizierungen im IT-Risikomanagement (bspw. CRISC) sind wünschenswert
  • strukturiertes und analytisches Denkvermögen
  • hohe Selbstverantwortung, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft wie auch ausgeprägtes Zeitmanagement
  • hohe Kommunikationsstärke gepaart mit Überzeugungs- und Durchsetzungskraft
  • hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit verbunden mit einer hohen Loyalität
Ihre Vorteile:

Durch unser Gleitzeitmodell können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Arbeitszeit weitgehend flexibel gestalten. In unserem Haus wird der Tarifvertrag für das private Bankgewerbe und öffentliche Banken angewandt: inklusive 13. Monatsgehalt, 39-Stunden-Woche und 30 Tage Urlaub. Auch das Thema Gesundheit am Arbeitsplatz ist uns wichtig: Es gibt z.B. TAB-Sportgruppen und Informationstage zum Thema Gesundheit.

Wir fördern als Bank Thüringer Familien und legen großen Wert auf Familienfreundlichkeit. Wir bieten in der Kita "im Brühl" eigene Kinderkrippen- und Kindergartenplätze an. Weitere Informationen über uns als Arbeitgeber erfahren Sie unter https://www.aufbaubank.de/Wir-ueber-uns/Karriere.

Lust zu gestalten? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung, mit Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung und eines tabellarischen Lebenslaufes, per E-Mail an: personal@aufbaubank.de