#TABvorOrt - 7. Regionale Energiekonferenz Südwestthüringen

Termin: 14.11.2018
Uhrzeit: 09:00 - 16:00
Veranstaltungsort:
Industrie- und Handelskammer Südthüringen, Haus der Wirtschaft
Bahnhofstraße 4 - 8
98527 Suhl


Die Umstellung unserer Gesellschaft auf eine CO2-neutrale Energieversorgung ist ein essenzieller Baustein für eine nachhaltige Raumentwicklung. Angesichts der fortschreitenden Klimaerwärmung wird die Zeit langsam knapp, um die klimatischen Folgewirkungen der Treibhausgasemissionen auf ein vertretbares Maß zu begrenzen. Die Anstrengungen müssen sowohl lokal als auch global erhöht werden, um die notwendigen Klimaschutzziele zu erreichen. Gleichzeitig bedeutet diese Umstellung des Energiesystems eine Veränderung unserer Lebensgewohnheiten und der uns vertrauten Umwelt. Die gesellschaftliche Tragfähigkeit dieses Wandels wird neben dem globalen Verantwortungszusammenhang bestimmt durch die volkswirtschaftliche Sinnhaftigkeit und Plausibilität der gewählten Strategie sowie durch ihre emotionale Integrität. Das heißt, idealistische Werte und tatsächliche Lebenspraxis sind so in Übereinstimmung zu bringen, dass eine übergreifende Akzeptanz des gemeinsam auszuhandelnden Weges möglich wird. Dies gelingt am besten, wenn das Energiesystem immer als Ganzes gedacht und unter Berücksichtigung der tatsächlichen, aber auch der „gefühlten“ Auswirkungen ausgewogen weiterentwickelt wird.

Zentrale Zielstellung der Regionalen Energiekonferenz Südwestthüringen ist es, für den erforderlichen Diskurs eine fachliche Plattform zu bieten, um die verschiedenen Herausforderungen aus einer möglichst realitätsnahen, regionalen Perspektive zu debattieren. Daher werden in den Vorträgen auch dieses Jahr wieder konzeptionelle Überlegungen mit möglichen Auswirkungen vor Ort verknüpft und konkrete Projekte oder Lösungsansätze von Protagonisten aus unserer Region bzw. aus dem „benachbarten“ Umfeld präsentiert.

Die Regionale Energiekonferenz Südwestthüringen offeriert Ihnen als regionales Informations- und Netzwerkformat die Möglichkeit, sich in einem offenen Dialog über alle relevanten Fragen der Energiewende auszutauschen. Die Veranstalter laden alle Interessierten ein, sich an dem angebotenen Meinungsaustausch zu beteiligen.

Die Thüringer Aufbaubank wird u.a. über das Programm Klima Invest informieren.

Hier geht es zum Veranstaltungsflyer

Veranstalter:
Regionale Planungsgemeinschaft Südwestthüringen
Industrie- und Handelskammer Südthüringen
Nachhaltigkeitszentrum Thüringen

Hier geht es zur Anmeldung > https://ihk-suhl.de/www/ihkst/data/veranstaltungen...

Janet Nußbicker-Lux
Telefon: 03681 362-174
Telefax: 03681 362-810
E-Mail: nussbicker-lux@suhl.ihk.de