Kooperation von Aufbaubank und GRENKE - Leasing-Finanzierung von KMU wird gefördert

Erfurt/Baden-Baden. Kleine und mittlere Unternehmen sowie Freiberufler in Thüringen können jetzt eine besonders günstige Finanzierung in Anspruch nehmen, wenn sie betriebliche Neuanschaffungen über Leasing finanzieren. Das haben heute die GRENKELEASING AG, die GRENKE BANK AG und die Thüringer Aufbaubank (TAB) in Erfurt vereinbart. Die Vorstände der Aufbaubank Matthias Wierlacher und Michael Schneider und der Vorstand der GRENKELEASING AG Dr. Uwe Hack sowie Sebastian Hirsch, Vorstand der GRENKE BANK AG, unterzeichneten heute in Erfurt eine entsprechende Vereinbarung.

Im Rahmen der Kooperation werden erstmals sogenannte Fördergutscheine der Thüringer Aufbaubank eingesetzt. Die Abwicklung ist einfach: Der Kunde erhält den Fördergutschein direkt bei der GRENKE Bank. Er füllt diesen aus und reicht ihn dann zusammen mit dem Leasingantrag bei GRENKE Leasing im Erfurter Büro ein oder wendet sich an einen GRENKE Vertragshändler.

Förderberechtigt sind:

  • Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft und Freiberufler mit einem Jahresumsatz von bis zu 500 Mio. Euro mit Sitz in Thüringen.
  • Es werden Leasing-Verträge mit einer Laufzeit von mindestens zwölf und höchstens 84 Monaten gefördert. Für die Verträge werden 1,8 Prozent der Summe aller Leasingraten sofort zurückerstattet.
  • Die TAB stellt zunächst 5 Mio. Euro bereit. Die Aktion läuft bis zum 31.12.2012.

"Über die Kooperation mit der GRENKE Gruppe haben wir eine Möglichkeit gefunden, auch Leasing-Anschaffungen günstig zu finanzieren, die in den klassischen Kreditprogrammen nicht finanziert werden", sagte der Vorstandsvorsitzende der Aufbaubank Matthias Wierlacher.

"Als Spezialist für die Finanzierungsbedürfnisse insbesondere von Kleinunternehmen und Freiberuflern freuen wir uns sehr, dass wir dieser Kundengruppe Zugang zu Fördermitteln der Thüringer Aufbaubank verschaffen können.", erläuterte Dr. Uwe Hack, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der GRENKELEASING AG.

Die GRENKE Gruppe ist ein Anbieter von Finanzdienstleistungen für kleine und mittlere Unternehmen. Im Bereich kleinerer IT-Leasings, z.B. bei der Anschaffung von PC’s Notebooks, Druckern oder Software nimmt die banken- und herstellerunabhängige Gruppe eine führende Marktposition in Europa ein. Die GRENKE Gruppe mit Sitz in Baden-Baden beschäftigt insgesamt 650 Mitarbeiter.

Die Thüringer Aufbaubank mit Sitz in Erfurt ist die Förderbank des Freistaats Thüringen. Zu den Geschäftsfeldern der Bank zählen Wirtschafts- und Landwirtschaftsförderung, Infrastrukturfinanzierung, kommunale Finanzierungen sowie die Wohnungsbauförderung. Im Jahr 2011 sagte die Bank Zuschüsse und Kredite in Höhe von mehr als einer Milliarde Euro zu.

Ansprechpartner Presse:
Michael Klughardt
Pressesprecher
Thüringer Aufbaubank
Tel.: 0361/7447-268
michael.klughardt@aufbaubank.de
www.aufbaubank.de

Renate Hauss
Corporate Communication
GRENKE Gruppe
Tel.: 07221/5007-20
investor@grenke.de
www.grenke.de
www.grenkebank.de