Revisor (m/w/d) in der Konzernrevision

Ihr Aufgabe

  • eigenverantwortliche Planung, Durchführung und Berichterstattung risikoorientierter Prüfungen sowie selbstständige Sicherstellung der Umsetzung von Vereinbarungen
  • das bedeutet unter anderem:
    • Durchführung von Analysen und Risikobeurteilungen komplexer Geschäftsvorfälle unter Beachtung der Schnittstellen, insbesondere vor dem Hintergrund eines funktionsfähigen Internen Kontrollsystems und der Wirtschaftlichkeit und Angemessenheit der Prozesse
    • dabei Sicherstellung der Umsetzung von unternehmensinternen und externen Vorgaben (MaRisk, BAIT, KWG usw.)
    • sowie lösungsorientierte und innovative Beratung der Fachbereiche unter Revisionsaspekten

Ihr Profil

  • wirtschaftswissenschaftliches, juristisches oder mathematisches Studium, wünschenswert ist eine Bank-/ Sparkassenausbildung
  • möglichst fundierte Kenntnisse im Bereich der Revision durch mehrjährige Prüfungserfahrung in der Wirtschaftsprüfung
  • finanzmathematische Grundkenntnisse und Verständnis für juristische Fragestellungen und Verwaltungsfragen
  • Prozessverständnis sowie strukturiertes und analytisches Denkvermögen
  • ausgeprägte Selbstverantwortung und Eigeninitiative sowie hohe Belastbarkeit verbunden mit ausgeprägter Loyalität und Zuverlässigkeit
  • Kommunikationsstärke gepaart mit Überzeugungs- und Durchsetzungskraft
  • Eigenständigkeit, ergebnisorientiert, Empathie und Teamfähigkeit
  • aufgrund der Vielfältigkeit der Tätigkeit und deren Komplexität ist die Unterstützung bei der Einarbeitung und Weiterbildung selbstverständlich.

Sollten Sie einzelne der genannten Anforderungen gegenwärtig noch nicht vollständig erfüllen, werden gemeinsam alle notwendigen Weiterbildungsmaßnahmen geplant sowie eine umfassende Einarbeitung sichergestellt.

Ihre Vorteile

  • flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitmodell und mobiles Arbeiten
  • überdurchschnittliches Gehalt durch den Tarifvertrag für das private Bankgewerbe
  • 13. Monatsgehalt, 30 Tage Urlaub, 39 Stunden Woche
  • Sportgruppen und Gesundheits-Infotage
  • eigene Kinderkrippen- und Kindergartenplätze
  • gute Erreichbarkeit über das Stadtbahnnetz
  • weitere Informationen über https://www.aufbaubank.de/Karriere

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihrer Kündigungsfrist per E-Mail an personal@aufbaubank.de.

Kontakt

Wie können wir weiterhelfen?

TAB-ZENTRALE: 0361 / 7447 - 0
Nach oben